Einführung in die Praxis der Zen - Meditation


Mehrmals im Jahr veranstaltet das Zen-Zentrum Tao Chan in Wiesbaden einen Zen-Tag mit einführendem und vertiefendem Charakter.

Diese Zen-Tage werden von den autorisierten Zen-Meditationslehrern geleitet.

Termine

Ablauf des Tages

  • Der Tag beginnt mit einer Einführung in die Technik der Zen-Meditation. Hier wird die Körperhaltung, die Atmung und das Bewusstsein während der Sitz- und Gehmeditation erklärt.
  • Der Tag beinhaltet drei Sitz-Meditationen (je 25 Min.), denen jeweils drei Geh-Meditationen (je 15 Min.) folgen.
  • Daran schließt der ca. halbstündige Vortrag eines der Zen-Meditationslehrer an. Im Vortrag werden die theoretischen Grundlagen des Zen dargestellt. An Hand ausgewählter Texte aus den Büchern von Zen-Meister Zensho werden sein lebendiges Zen und dessen Umsetzung im alltäglichen Leben vorgestellt.
  • Während einer Pause von ca. 30 min besteht die Möglichkeit zum Einzelgespräch mit den Zen-Meditationslehrern.
  • Der Tag endet mit einer Sitz-Meditation und abschließenden Worten.


Veranstaltungsort

Willy-Brandt-Allee 18
D-65197 Wiesbaden

Zeiten

Einführung für Erstteilnehmer um 16 Uhr

Sa 16.00 - 21.00 h

Mitbringen

Bequeme dunkle Kleidung, Hausschuhe und Verpflegung.
Sitzkissen und Matten sind vorhanden.

Beitrag

EUR 70,-
EUR 50,- ermäßigt

Info und Anmeldung

Telefon +49 (0)611- 940 62 31
Frau Herr

* Pflichfelder